!-- Font Awesome -->

Freitag, 26. September 2014

"Silber - das zweite Buch der Träume": Lesung von Kerstin Gier in Schleswig am 25.09.2014

Als uns im Sommer zu Ohren kam, dass die Bestseller-Autorin Kerstin Gier eine Lesung zu ihrem neuesten Roman „Silber – das zweite Buch der Träume“ in Schleswig abhalten würde, wurde nicht lange gezögert und Karten bestellt. 


Gestern Abend war es dann endlich soweit und gemeinsam mit einer Freundin machten wir uns auf den Weg nach Schleswig. Manch einer würde vielleicht fragen, eineinhalb Stunden Fahrt für eine Lesung? Wir können nur sagen: es hat sich eindeutig gelohnt!



Kerstin Gier ist eine unheimlich sympathische Person und hat mit viel Humor und Charme durch die Lesung geführt. Besonders Rasierspaß-Ken und sein Tourbus haben den Zuschauern einige Lacher entlockt. Wer die "Silber"-Bücher gelesen hat, wird ihn und seine "Rolle" darin kennen.




Natürlich sind wir auch noch zur anschließenden Signierstunde geblieben. Es war ein kleines Abenteuer, schließlich wollten unheimlich viele Fans ein Autogramm und Fotos mit der berühmten Autorin haben. 





Alles in allem war es ein wirklich toller Abend. Der Besuch unserer ersten Lesung war ein voller Erfolg. Wir konnten schließlich mit einer schönen Erinnerung und unseren ersten signierten Büchern überhaupt den Heimweg antreten. 




 Einen herzlichen Dank an Kerstin Gier und die Buchhandlung Liesegang in Schleswig für die tolle Veranstaltung und nachdem wir nun auf den Geschmack gekommen sind, wir dies vermutlich nicht unsere letzte Lesung gewesen sein ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Template by BloggerCandy.com